Für Home-Office & Remote Work: Die 10 besten Büro-Apps 2021 in der Schweiz

Greifensee (19.02.2021) –

Smarte Büro-Apps unterstützen Sie bei Organisation und Zeitmanagement und machen das mobile Büro für unterwegs perfekt. Das Büroeinrichtungsportal officebase https://www.officebase.ch stellt Ihnen im Folgenden die 10 besten Apps für mehr Effizienz im Büroalltag vor.

Alle weiteren Details zu den vorgestellten Büro-Apps. inklusive etwaiger Kosten und Downloadlinks sowie Informationen zu rund fünf weiteren Büro-Apps finden Sie im officebase-Ratgeber: hhttps://www.officebase.ch/ratgeber/die-10-besten-buro-apps

Büro-Apps für effiziente Teamarbeit und Zeitmanagement

Apps für das Mobiltelefon gehören längst zu unserem privaten Alltag dazu. Aber auch im Büro vermögen die smarten Applikationen unseren Arbeitsalltag erheblich zu erleichtern. So gibt es zahlreiche Büro-Apps und Produktivitäts-Apps, die Ihr Zeitmanagement, das Selbstmanagement und die Büroorganisation auf Fingertipp optimieren.

Bequem von unterwegs können Sie dank dieser smarten Büro-Apps auf die wichtigsten Daten zugreifen und diese dann auch noch geräteübergreifend anwenden. Oder wie wäre es, das eigene Zeitmanagement auch von unterwegs besser im Griff zu haben und mit dem Team ganz einfach online über smarte Büro-Apps kommunizieren und planen zu können? Das spart nicht nur kostbare Zeit, sondern erleichtert den Arbeitsalltag deutlich.

Wir stellen Ihnen die 10 besten Büro Apps vor, damit Sie und ihre Mitarbeiter sowohl am Schreibtisch im Büro https://www.officebase.ch/schreibtische als auch von unterwegs schneller, besser und effektiver arbeiten können.

Die vorgestellten Büro-Apps lassen sich für das clevere “Büro in der Hosentasche” gut kombinieren, in den Workflow ihres gesamten Teams integrieren und sind in der Regel für iOS und Android sowie als Desktop-App für Mac und Windows verfügbar.

Büro-Apps wie Slack, Zoom und Trello können die Arbeit in Teams effizient machen – vor allem dann, wenn sich die Mitarbeiter an verschiedenen Standorten befinden. Denn mit den Mitarbeitern zu sprechen oder gar Projekte zu planen, funktioniert heute auch wunderbar online und ist die Lösung im Home-Office: https://www.officebase.ch/ratgeber-kategorie/homeoffice

Slack: Der gemeinsame Workplace für das gesamte Team

Empfehlenswert für einfache und direkte Kommunikationswege innerhalb des Teams, sei es im Büro vor Ort oder im Home-Office oder unterwegs in der Bahn, ist Slack. Slack gibt Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, einen eigenen Chatkanal für ein Projektteam oder auch einen separaten Chatkanal für die direkte Kommunikation mit einem bestimmten Mitarbeiter zu öffnen. Slack gehört heute zu den wohl gebräuchlichsten Büro-Apps.

Zoom: Die Büro-App für smarte Cloud Meetings

Virtuelle Meetings gehören längst zur Tagesordnung eines modernen Unternehmens, erst recht in Zeiten von Home-Office und Remote Work. Mithilfe der Büro-App Zoom lassen sich Webkonferenzen, Online-Trainings und Webinare ab sofort von überall aus organisieren und abhalten. Praktisch ist auch die “Screensharing”-Funktion, mit der sie ihren Bildschirm mit allen Teilnehmern teilen können. Auch gut: Ihre Inhalte lassen sich direkt über YouTube und Facebook streamen.

Timre: So geht smarte Zeiterfassung unterwegs

Was bei Anwesenheit im Büro nicht gebraucht wird, ist doch im mobilen Büro unumgänglich: die Zeiterfassung. Als besonders bedienungsfreundliche Büro-App hat sich das Zeiterfassungstool Timre herausgestellt. Diese moderne Stempeluhr kann mit einem Klick gestartet und gestoppt werden. Sehr praktisch: Nicht nur Arbeits- und Projektzeiten, auch Urlaubstage, Krankheitstage oder Zeitausgleich lassen sich mit dieser Büro-App einfach erfassen.

RescueTime: Diese Büro-App deckt Zeitfresser auf

Wo ist nur die Zeit geblieben? Nicht selten sind das eigene Surfverhalten und Ablenkungen der digitalen Welt daran schuld, dass wichtige Arbeitszeit verloren geht. Das gilt für die Arbeit im Büro aber besonders auch im Home-Office. Die Folge: Wichtige Aufgaben bleiben liegen. Das smarte Tool RescueTime unterstützt Sie darin, ihr Selbst- und Zeitmanagement am PC zu optimieren, indem es den klassischen Zeiträubern wie Social Media oder Online-Recherche aufdeckt. Wie das geht? RescueTime beobachtet ihr Internetverhalten und liefert Ihnen sofort die genauen Daten dazu, wie viel Zeit auf welchen Seiten verbracht worden ist. Eine gute Idee: Mit dieser Büro-App lassen sich eigene persönliche Ziele formulieren.

Toogl: Die smarte Stoppuhr für Projekte auf dem Punkt

Toogl ist die ideale Büro-App für alle, die Projekte auf Zeit abschließen. Der Timer kann von jedem Nutzer manuell so eingestellt werden, dass verschiedene Projekte gewählt werden können und der jeweiligen Aufgabe eine passende Kennzeichnung zugeordnet werden kann. Für die Arbeit im Team lassen sich individuelle Reports erstellen.

Trello: Projektmanagement ganz einfach

Für effizientes Projektmanagement empfiehlt sich die Büro-App Trello. Diese smarte App ermöglicht es, mehrere Boards zu erstellen, mit denen sich einzelne Projekte besser organisieren lassen, damit Sie nie den Überblick über Arbeitsläufe, Deadlines und Team-Mitglieder verlieren. Besonders praktisch ist auch, dass sich Projekte als To-Dos anlegen lassen und einzelne Team-Mitglieder hinzugefügt werden können.

Asana: Projektmanagement inklusive Chatfunktion

Jedes Unternehmen benötigt ein Tool, welches Arbeitsabläufe während der Projektphase vereinfacht und optimal koordiniert. Dürfen wir Ihnen Asana vorstellen? Mit dieser smarten Büro-App für besseres Projektmanagement lassen sich Projekte anlegen, Ideen und Entwürfe mit Kollegen teilen und Aufgaben zuweisen. Praktisch bei wiederkehrenden Projekten: Mit Asana lassen sich einzelne Projekte und Abläufe als praktische Vorlage für ein nächstes Projekt duplizieren. Und damit Sie immer den Überblick behalten, enthält Asana eine Suchfunktion, mit der sich alle noch pendenten Projekte oder auch Projekte einer bestimmten Person, aufrufen lassen.

Evernote: Die clevere Notiz-App für ihr digitales Zettelmanagement

Büroschränke https://www.officebase.ch/buroschranke-buroregale werden angesichts der Digitalisierung nur noch vereinzelt in Büros eingesetzt. Dasselbe gilt für die Zettelwirtschaft im Büro. So ganz ohne To-Do-Listen, Projektnotizen, Telefonnummern, Visitenkarten usw. kommen wir dann aber doch nicht aus. Warum aber nicht digital organisieren? Mit der praktischen Büro-App Evernote lassen sich Notizen schnell in einem Dokument festhalten und indizieren. Über eine unkomplizierte Suchfunktion ist die Notiz schnell wieder auffindbar. Das Beste: Evernote funktioniert für eine Vielzahl von Dateitypen wie Texten, Fotos, Scans und Tonaufzeichnungen. Ideal für Messen!

infogram: Diese App visualisiert Ihre Ideen unterwegs

Häufig kommen uns die besten Ideen unterwegs oder etwa nicht? Mit der Büro-App infogram lassen sich komplexe Sachverhalte schnell und unkompliziert mithilfe von Infografiken visualisieren. Ideal für eine Konferenz oder ein Seminar, damit ihre Zuhörer tatsächlich ganz Ohr sind. Informationen können auf diese Weise einfach zusammengetragen, veröffentlicht und interaktiv und sogar responsive gestaltet werden.

SignEasy: Dokumente unterzeichnen leicht gemacht

Insbesondere bei Geschäftsreisen bevollmächtigter Mitarbeiter kommt es bei wichtigen Abschlüssen so nicht länger zu unnötigen Wartezeiten. Mit dieser smarten Büro-App lassen sich sämtliche Dateiformate wie PDF, Word, Excel, Text, Pages, JPG und PNG einfach unterzeichnen und dann schnell via E-Mail, Dropbox, OneDrive oder Google Drive verschicken, respektive ablegen.

Mehr erfahren im officebase-Ratgeber

Sie möchten mehr wissen und weitere Büro-Apps kennenlernen? Besuchen Sie den officebase-Ratgeber: https://www.officebase.ch/ratgeber

Denz Design GmbH,
Albert Denz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *