Lucky Car expandiert erfolgreich in ganz Österreich


Wien (14.05.2018) -

Lucky Car Gründer Ostoja "Ossi" Matic
(Copyright: Lucky Car/PAul Landerl)

Im 10. Jahr des Bestehens folgt Lucky Car, der KFZ-Spezialist für Lack und Karosserie einem erfolgreichen, österreichweiten Expansionskurs.

Seit 2008 wurden 24 Standorte im Osten Österreichs und einer in Kärnten eröffnet. Im Jahr 2018 folgen nun weitere Lucky Car Standorte im gesamten Bundesgebiet.

Nach Eisenstadt folgen Standorte in Salzburg, Innsbruck, Graz und Linz. Verhandlungen für weitere Standorte werden bereits geführt.

Lucky Car basiert auf einem Franchisesystem, das 2016 als "Bestens Franchisesystem" Österreichs ausgezeichnet wurde.

"Zwei Faktoren sind für eine erfolgreiche Expansion wesentlich: der Standort und der Franchisepartner. Beides konnten wir in jüngster Vergangenheit in verscheidenden österreichischen Städten finden", so der Lucky Car-Gründer Ostoja "Ossi" Matic und weiter: "in den nächsten Jahren werden wir die Zahl der Lucky Car Filialen österreichweit verdoppeln."

Neben der österreichweiten Expansion in Österreich werden bereits erste Gespräche mit Franchisepartnern in (Süd-)Deutschland und der Schweiz geführt.

Lucky Car - eine Erfolgsgeschichte

Vor 10 Jahren, im Jahr 2008, gründete Ostoja "Ossi" Matic sein Erfolgsunternehmen "Lucky Car", den Spezialisten für Lack und Karosserie. Seither bestimmen die freundlich lächelnden gelben Autos an den Geschäftsfassaden das Ortsbild in und um Wien. Die ersten beiden Filialen wurden noch im Gründungsjahr 2008 eröffnet. Bis 2010 folgten weitere sieben Standorte; 2014 waren es bereits 20. Heute zählt das Unternehmen 24 Niederlassungen im Osten Österreichs.

Möglich macht die rasante Expansion ein effizientes und nachhaltiges Franchise-System. Jeder Partner ist Geschäftsführer seines Unternehmens, aber vereint in der starken Marke Lucky Car. Dieses Konzept wurde 2016 mit der Auszeichnung "Bestes Franchisesystem Österreichs" des Franchiseverbandes prämiert.

In kurzer Zeit konnte sich Lucky Car als verlässlicher Partner und schneller Problemlöser für sämtliche KFZ-Marken etabliert und klar positioniert.

Höchste Qualität - bester Kundenservice - fairer Preis

Unter dem Motto "höchste Qualität mit dem besten Kundenservice zu einem fairen Preis" hat sich die Marke Lucky Car zum Garant für ein großartiges Leistungsangebot vom Smart-Repair bis hin zum Komplettanbieter im Bereich Karosserie- und Lackierarbeiten am KFZ-Sektor aller Marken entwickelt. An den größeren Standorten werden auch KFZ-Servicearbeiten wie Reifendienst, Tausch von Verschleißteilen, Service gemäß der Herstellervorgaben und natürlich die §57a "Pickerl" angeboten.

Der österreichische Markt ist EUR 2,6 Mrd. schwer und Lucky Car konnte davon einen Teil für sich gewinnen. Die Umsatzsteigerung von 2016 auf 2017 lag bei 35%. Für 2018 ist eine weitere Steigerung von bis zu 20% geplant. Die Kundenzufriedenheit liegt laut interner Erhebung bei 97,6%.

Was zeichnet Lucky Car aus?

Die Schnelligkeit und Effizienz, denn in nur 72 Stunden sind 90% aller Schäden behoben und die Kunden erhalten ihr Fahrzeug wieder. In der Zwischenzeit fahren Lucky Car Kunden mit einem der kostenlosen Kundenleihfahrzeugen. So macht die Kombination aus Top-Qualität, günstigen Preisen und letztlich auch der Erhalt der Mobilität die Kundenzufriedenheit und den Erfolg von Lucky Car aus.

Natürlich auch der Preis, denn Lucky Car liegt preislich bis zu 50% unter klassischen Vertragswerkstätten.

Lucky Car - Kontakt:
Lucky Car, DER Spezialist für Lack und Karosserie
Adresse: 1010 Wien, Seilergasse 8
Email: office@lucky-car.at
Telefon Österreich: 059 58 259 - 227
Telefon International: +43 59 58 259 - 227
Web: http://www.lucky-car.at
Lucky Car Franchise Information: http://www.luckycar-franchise.com



danberg&danberg,
Daniel Millonig & Stefan Ratzenberger






Advertising